Mediterrane Villa

Im südlichen Teil einer Insel in dem mediterranem Meer, liegt eine mediterrane Villa an einem sanften Hang, umgeben von Natur und Ruhe.
Das Gebäude besteht aus zwei Etagen, einer halbhohen Etage, die sich wie ein weißer Felsen aus dem Boden erhebt, und einer Hauptetage mit einer großen Terrasse mit Blick auf das Meer. Im Außenbereich sind die beiden Etagen durch eine Treppe verbunden, die am natürlichen Hang entlang führt und in einem steinernen Swimmingpool endet, der nach Süden Richtung Meer ausgerichtet ist; das Dach erstreckt sich ebenfalls in Richtung Meer und spendet Schatten für das große Glasfenster, das den Wohnbereich umschließt.
Das strahlende Weiß des Gebäudes fügt sich harmonisch in den ländlichen Kontext der Gegend ein, in dem weiße Gebäude, Sträucher und Olivenbäume das Landschaftsbild prägen.